Qualifikation U23 Deutschlandpokal (17.03.2019)

Um 10:30 Uhr startete die Qualifikation zum U23 Deutschlandpokal in der Seefällehalle in Bonlanden. Auf Grund einer sehr schwachen Eckballverwertung verlor Bonlanden 2 das erste Spiel gegen die Mannschaft aus Hofen 3:2. Diese Niederlage sollte allerdings die letzte an diesem Sonntagmittag sein. In einem spannenden Spiel gegen Prechtal entschieden Mike und Cedric das Spiel mit einem Tor in den letzten 10 Sekunden. Die letzten beiden Spiele gegen Kemnat und Wendlingen wurden mehr oder weniger souverän gewonnen (gegen Wendlingen mehr und gegen Kemnat weniger). Auf Grund des schlechteren Torverhältnisses belegten die beiden am Ende Platz zwei hinter Prechtal und vor Hofen, Kemnat und Wendlingen. Die ersten 4 Mannschaften qualifizierten sich für das Viertelfinale zum U23 Deutschlandpokal. Für Bonlanden 2 geht es vermutlich zu unseren Freunden nach Sangerhausen (Sachsen-Anhalt).