1. Verbandsligaspieltag und 1. Juniorenspieltag (29.09.18)

Am gestrigen Samstag fand der 1. Spieltag der Verbandsliga Staffel 2 in Bonlanden statt.

Bonlanden 2 (Mike Bühler und Cedric Wolfer) gelang ein super Start in die Saison mit 12 von 12 Punkten. Somit ist der erste erfolgreiche Schritt Richtung Wiederaufstieg in die Oberliga getan, auch wenn spielerisch noch das ein oder andere Potential ausgeschöpft werden muss.

Die Neu-Aufsteiger Bonlanden 3 mit Sebastian Schondorff und Daniel Born holten sich in ihrer ersten gemeinsamen Verbandsligasaison ebenfalls Punkte mit einem Sieg gegen unsere Freunde aus Plattenhardt. In den restlichen Spielen mussten sie sich leider, wenn auch manchmal unglücklich, geschlagen geben.

Ergebnisse: 

Bonlanden 2 – Bonlanden 3;  4:2

Bonlanden 2 – Plattenhardt 2;  8:6

Bonlanden 2 – Kemnat 3;  5:2

Bonlanden 2 – Plattenhardt 1;  7:2

Bonlanden 3 – Plattenhardt 1;  6:7

Bonlanden 3 – Plattenhardt 2;  5:4

Bonlanden 3 – Kemnat 3;  2:5

 

Beim ersten Spieltag der Junioren U19 in Wehr konnten Lennard Hornig und Pascal Tiepner 3 Spiele gewinnen. Gegen Wendlingen gewannen sie 5:2, gegen Sindelfingen 5:1 und gegen Esslingen 3:2. Gegen Gärtringen mussten sie sich knapp mit 4:5 geschlagen geben. Insgesamt ein guter Einstand in der neuen Spielklasse. Darauf lässt sich aufbauen.